Küchenzeit

August 12
2015

Hallo Ihr Lieben, es wird wieder Zeit für ein leckeres und gesundes Rezept mit Chia-Samen. Unsere knallig roten Himbeeren im Garten haben mich zu einem neuem Chia-Pudding-Rezept verlockt.

 
chia quark himbeere laurasapfelbaum no

Die Himbeeren waren so lecker süß, das ich auf jegliches Süßungsmittel verzichten konnte. Yippie :)

 
chia quark himbeere laurasapfelbaum on

Für diejenigen, die Probleme mit der Konsistenz des Chia-Gels haben, empfehle ich die Kombination mit Himbeeren besonders. Die Chia-Samen lassen sich beim Vernaschen nämlich gar nicht von den Himbeer-Samen unterscheiden.

 
chiasamen himbeere nuss laurasapfelbaum na

 

Rezept

  • 200 ml Reisdrink Schoko ungesüßt
  • 200 g Himbeeren
  • 1 1/2 EL Chia-Samen
  • 3 EL Quark halbfett
  • 3 EL Naturjoghurt
  • 1 EL gemahlene Vanille
    Topping
  • 2 EL Gehackte Mandeln
  • 2-3 Pekannüsse
  • 2-3 EL Kokosblütenzucker

  1. Chia-Samen mit dem Reisdrink gut vermengen und Himbeeren hinzufügen. Über Nacht quellen lassen oder mindestens 2 Stunden. (Statt dem Schoko-Reisdrink kann auch jede Alternative wie Mandel-, Hafer-, Sojamilch etc. verwendet und mit etwas Kakao gepimpt werden).
  2. Nach dem Quellen Quark mit Naturjoghurt und gemahlener Vanille mischen und auf den Himbeer Chiapudding setzen.
  3. Mandeln und Pekannüsse mit dem Kokosblütenzucker in einer Pfanne kurz anrösten und als Topping auf dem Chiapudding verteilen.

 

Weitere Chia-Rezepte

Falls Ihr Interesse an weiteren Chia-Samen Rezepten habt, dürft Ihr gerne auch hier rein schauen:

 
erdbeer chiasamen joghurt laurasapfelbaum rezept kl
heidelbeeren chia pudding laurasapfelbaum rezepte kl1

In Liebe xoxo
Laura

 

Personen in dieser Konversation

Kommentar hinzufügen
Back to Top